Deckt ein offizieller Microsoft On-Demand-Kurs dieselben Themen ab wie ein Präsenzkurs mit demselben Namen?

Ja. Ein MOC On-Demand deckt die gleichen Ziele wie der Klassenzimmerkurs mit dem gleichen Namen ab.

 

Wie unterscheidet sich ein offizieller On-Demand-Kurs von Microsoft von anderen verfügbaren Trainings?

Offizielle On-Demand-Kurse von Microsoft werden von „Microsoft Certified Trainers“ (MCTs) entwickelt. Nur Microsoft Learning Partners und Courseware Marketplace (für Mitglieder der Microsoft Imagine Academy) können autorisierte offizielle Kurse von Microsoft anbieten. Mit Microsoft Official Courses On-Demand, gekauft über Microsoft Learning Partner und Courseware Marketplace, wissen Sie, dass Sie Microsoft-autorisierte, qualitativ hochwertige und akkurate Inhalte erhalten. Und mit dem Abschluss eines offiziellen Microsoft On-Demand-Kurses erlangen Sie solide Qualifikationsnachweise und bringen Ihre IT-Fähigkeiten – und Ihre Karriere – voran.

 

Wie melde ich mich für einen offiziellen Microsoft On-Demand-Kurs an?

Registrieren Sie sich für ein MOC On-Demand über einenMicrosoft Learning Partneroder, für ein Mitglied der Microsoft Imagine Academy, überCourseware Marketplace.

 

Wo finde ich einen offiziellen Microsoft On-Demand-Kurs, für den ich mich bereits angemeldet habe?

Jeder MOC On-Demand, den Sie registriert haben, ist auf Ihrem Skillpipe-Bücherregal aufgeführt. Wenn Ihr Kurs nicht aufgelistet wird, stellen Sie sicher, dass Sie die Anleitungen zur Kursaktivierung, die Sie zusammen mit dem Kurscode bei der Anmeldung erhalten haben, genau befolgt haben.

 

Was ist ein Kurscode und warum benötige ich diesen?

Ein Kurscode gibt Ihnen Zugriff auf den offiziellen Microsoft On-Demand-Kurs, für den Sie sich angemeldet haben. Nachdem Sie Ihren Kurs bei einem Microsoft Learning Partner oder, wenn Sie Mitglied der Microsoft Imagine Academy sind, über Courseware Marketplace erworben haben, erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit einem Kurscode und Anleitungen für den Einstieg.

 

Wie ist die Dauer von MOC On-Demand?

Es gibt zwei Optionen zum Kauf auf Courseware Marketplace - für 90 Tage und 180 Tage Dauer.

 

Sind alle Labore für 180 Tage verfügbar, wenn ich diese Option kaufe?

Für viele Kurse werden die Labore für 180 Tage verfügbar sein.

  • Einige bemerkenswerte Ausnahmen sind Kurs 20347: Aktivieren und Verwalten von Office 365 und Kurs 20398: Planung und Verwaltung von Geräten im Unternehmen: Enterprise Mobility Suite (EMS) and On-Premises Tools. Diese Kurse beinhalten Labore, die 5 Tage nach dem Start der Laborumgebung zur Verfügung stehen. Der Start der Laborumgebung wird vom Studenten bestimmt und kann jederzeit während der MOC On-Demand Zugriffszeit erfolgen.
  • Weitere Ausnahmen sind alle Kurse, die Azure-Pässe erfordern.

 

Wie lange haben die Schüler für Azure-basierte Kurse Zugang zu Azure, wenn sie die 180-Tage-Version des MOC On-Demand Kurses kaufen?

Kurse mit Laboren, die Microsoft Azure benötigen, beinhalten die Bereitstellung eines Azure Passes. Die Studenten erhalten diesen Azure Pass als Teil des ersten Labors im Kurs. Die Studenten haben 180 Tage Zeit, um ihren Azure Pass zu aktivieren und der Pass ist bis zu 90 Tage ab dem Zeitpunkt seiner Aktivierung gültig. Die Studenten haben die Möglichkeit, diesen Azure-Pass in ein kostenpflichtiges Abonnement umzuwandeln, wenn sie dies wünschen. Außerdem ist es möglich, ein vorhandenes Azure-Abonnement zu verwenden.

 

Wann wird die 180-Tage-Version auf dem Arvato Courseware Marketplace verfügbar sein?

Der aktuelle Termin für die Verfügbarkeit auf Courseware Marketplace ist Mittwoch, 20. September 2017.

 

Wie viel Zeit habe ich, einen offiziellen Microsoft On-Demand-Kurs abzuschließen?

Für jeden MOC On-Demand Kurs gibt es 2 Versionen, die Ihnen als Benutzern den Zugang zu den Kursmaterialien für 90 Tage oder 180 Tage ermöglichen, nachdem Sie Ihren Kurs aktiviert haben

Zum Beispiel

  • Der Benutzer löst den Kurs um 09:34 Uhr ein.
  • Für die 90-Tage-Version, genau 90 Tage später um 09:35 Uhr, wird der Zugang entfernt.
  • Für die 180-Tage-Version, genau 180 Tage später um 09:35 Uhr, wird der Zugang entfernt.

HinweisSie können an Ihrem Kurs jederzeit während der 90 Tage oder 180 Tage-Periode nach dem Aktivieren des Kurses arbeiten.

 

Bei der 90-Tage-Version, was passiert, wenn ich in 90 Tagen nicht in den Kurs kommen kann?

Sie haben sechs (6) Monate Zeit, Ihren Kurs zu aktivieren. Die 90-Tage-Periode beginnt erst, wenn Sie Ihren Kurscode einlösen.

 

Können weitere 90 Tage zu einem zukünftigen Zeitpunkt oder nur zum Zeitpunkt des Kaufs hinzugefügt werden?

Wir liefern keine Rückerstattungen oder Ersatzlieferungen. Die Entscheidung über die erforderliche Dauer sollte zum Zeitpunkt des Kaufs durch den Kauf der 90-Tage-SKU oder der 180-Tage-SKU erfolgen.

 

Wo finde ich den Kurscode, den ich einlösen muss, um auf meinen offiziellen Microsoft On-Demand-Kurs zuzugreifen?

Nachdem Sie Ihren Kurs von einem Microsoft Learning Partner oder, für Microsoft Imagine Academy Mitglieder, auf Courseware Marketplace gekauft haben, erhalten Sie eine E-Mail mit einem Kurscode, um ihn von Ihrem ausgewählten Microsoft Learning Partner oder Microsoft Partner Network Program-Mitglied oder von der Microsoft Imagine Academy einzulösen, zusammen mit anderen Details für den Einstieg in Ihren Kurs. Sollten Sie keine derartige E-Mail erhalten, wenden Sie sich an Ihren Learning Partner, den Administrator der Microsoft Imagine Academy oder an den Courseware Marketplace.

 

Kann ein Kurscode für einen offiziellen Microsoft On-Demand-Kurs mehr als einmal eingelöst werden?

Nein. MOC On-Demand Kurscode kann nur einmal eingelöst werden.

 

Sind die offiziellen Microsoft On-Demand-Kurse in mehreren Sprachen verfügbar?

Ja - wir haben ein paar Pilotkurse in anderen Sprachen.

 

Wo erhalte ich technischen Support?

For technical support, visit the Microsoft training and certification help page.

 

Wer erstellt diese Kurse?

Machen wir. Microsoft Official Courses On-Demand werden erstellt vonMicrosoft Certified Trainers (MCTs)oder Fachexperten, die komplette Microsoft Official Courseware (MOC) unterrichten, mit Echtzeit-Laboren, die in der Cloud gehostet werden.

 

Wie sind diese Kurse strukturiert?

Microsoft Offizielle Kurse On-Demand sind in einem Modulformat strukturiert.

Kurse, die in MLX spielen, bestehen aus Modulen, die zwischen drei und acht Minuten dauern. Jedes Modul enthält ein oder zwei Fragen, um Ihr Verständnis zu testen. Am Ende des Kurses gibt es eine Bewertung von mindestens 25 Fragen.

Kurse, die in Skillpipe spielen, bestehen aus Modulen, die in Unterrichtsstunden unterteilt sind. Jede Lektion enthält eine Frage oder Interaktion, um Ihr Wissen zu testen. Die Module enthalten jeweils fünf oder sechs Beurteilungen, und die Kurse enthalten jeweils 25 Bewertungen.

 

Sind das Wissenskontrollen in Bezug auf das Abschlusszeugnis? Oder zählen nur die Modulbewertungen?

Nein, die Wissenskontrollen zählen nicht zum Abschlusszeugnis. Nur gezählte Modul- und Kursbewertungen zählen zum Zertifikat.

 

Wie viel von einem Video muss beobachtet werden, um ein Häkchen auf dem Inhaltsverzeichnis zu erreichen?

Wenn 20% eines Videos innerhalb einer Sitzung angesehen werden, wird ein Häkchen zum Inhaltsverzeichnis hinzugefügt.

 

Nachdem ein Student einen MOC On-Demand abgeschlossen hat und den letzten Wissenscheck bestanden hat, ist dieser Student dann Microsoft-zertifiziert?

Nein, die Übermittlung der Wissenskontrollen erbringt keine Zertifizierung. Die Wissenskontrollen sind eine hervorragende Möglichkeit, um sicherzustellen, dass ein Schüler das Material gelernt hat, aber sie sind keine Microsoft- Zertifizierungsprüfungen. Um zertifiziert zu werden, muss ein Student noch eine Microsoft Certification-Prüfung ablegen und bestanden haben.

 

Kann ich ein Abschlusszeugnis erhalten?

Ja, Sie können ein Abschlusszeugnis erhalten.

 

Wie kann ich ein Abschlusszeugnis erhalten?

Um eine Abschlusszeugnis zu erhalten, müssen Sie für alle Beurteilungen am Ende jedes Moduls eine Punktzahl von insgesamt 70% erzielen.

 

Wie werden die "70% Fertigstellungskriterien" berechnet, um das Zertifikat für MOC On-Demand zu entschlüsseln?

Alle erzielten Beurteilungen zählen zu den Kursabschluss-Schwelle. Wenn die Gesamtpunktzahl aller erzielten Bewertungen 100 beträgt, muss der Benutzer 70 Punkte erreichen, um das Zertifikat zu entsperren.

Die 70% -Grenze gilt auf Kursniveau, so spielt es keine Rolle, wie und wo Sie die 70 Punkte erreichen.

 

Wie erhält der Student ein Abschlusszeugnis?

Wenn ein Student ein Minimum von 70% der verfügbaren Punkte in einer Kursbewertung erzielt, erhält er ein Abschlusszeugnis. Die erzielten Bewertungen sind am Ende jedes Moduls verfügbar.

Ein qualifizierter Student kann das Zertifikat als Acrobat PDF-Datei herunterladen, das den Namen des Teilnehmers, Kursnamen und -nummer, und Kursfertigstellungsdatum anzeigt.

Auf dem Bücherregal, im Abschnitt "Mehr Info" können die Studenten ihre Fortschritte verfolgen und überprüfen, wie viele Punkte benötigt werden, bevor das Zertifikat freigeschaltet ist. Auf der linken Seite, im Skillpipe eReader, zeigt der Berichterstellungsbereich eine komplette Zusammenfassung des Fortschrittsberichts.

 

Ist es möglich, den allgemeinen Kursfortschritt und die Fertigstellung zu verfolgen?

Ja. Die Schüler können ihren Kurs Fortschritt im Abschnitt Berichterstellung in Skillpipe verfolgen. Der Fortschrittsbericht gibt dem Studierenden einen Überblick darüber, welche Artikel bereits bearbeitet wurden, wie viel Zeit in den verschiedenen Abschnitten verbracht wurde, und den Leistungsstatus jeder Bewertung. Der Student kann den Bericht aus dem Kurs oder aus dem Bücherregal erreichen, auch nach Ablauf eines Kurses. Die Studenten können folgende Metriken verfolgen:

  • Abschluss jedes Kurses (Video, Übungen, Bewertungen und mehr)
  • Letzter Zugriffsdatum pro Element
  • Anzahl der Ansichten und Zeitaufwand im Element
  • Beste Punktzahl für jede Bewertung
  • Gesamtkursfortschritt und Zeitaufwand im Kurs

 

Wie lange dauert es in der Regel, einen offiziellen Microsoft On-Demand-Kurs abzuschließen?

In der Regel werden ca. 30 bis 40 Stunden benötigt, um einen offiziellen Microsoft On-Demand-Kurs abzuschließen.

 

Welche Systemanforderungen werden für die offiziellen Microsoft On-Demand-Kurse empfohlen?

Zu den empfohlenen Systemanforderungen für die offiziellen Microsoft On-Demand-Kurse und -Labs zählen:

Betriebssystem: Windows 10
Browser: Aktuelle Version von Internet Explorer oder Microsoft Edge
Internetzugriff:

Breitband-Internetverbindung (256 Kilobyte pro Sekunde)

Externer Internetzugriff

Entweder Installation von ActiveX-Steuerelement (erfordert lokale Administratorrechte) oder Internet Explorer 11 bzw. höher

Bei einigen Unternehmensfirewalls ist ggf. ein Proxy-Client (wie der TMG-Client) erforderlich

Bildschirmauflösung: 1280 x 1024 oder höher

Hinweis:Sie können auch auf Ihrem iPad® Retina (4. Generation) am offiziellen Microsoft On-Demand-Kurs teilnehmen. Das Lab-Benutzererlebnis ist jedoch nicht für Tablets optimiert.

Hinweis:Die reguläre Wartung für die Microsoft Labs Online (MLO) Plattform findet derzeit jeden Donnerstag zwischen 22:00 und 24:00 Uhr (Pacific Time) statt. In diesem Zeitraum können Sie ggf. nicht auf das MLO für einen offiziellen Microsoft On-Demand-Kurs zugreifen.

 

Was sind die Mindestsystemanforderungen für einen MOC On-Demand, der in Skillpipe eingelöst wurde?

Die Mindestsystemanforderungen für einen MOC On-Demand, der in Skillpipe eingelöst wurde, umfassen:

Browser: Aktuelle Version von Internet Explorer, Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox
Internetzugriff: Breitband-Internetverbindung (empfohlene Netzwerkbandbreite von mehr als 4 Mbps)
Bildschirmauflösung: 1280 x 1024 oder höher

 


4.7 bei insgesamt 1027 Bewertungen

👍

Ein beispielhaftes Teilnehmer­feedback

IT-Grundschutz-Praktiker (BSI)
Beginn: 03.02.2020

Das Seminar "IT-Grundschutz-Praktiker (BSI) ", Beginn: 03.02.2020 war eine Runde Sache. Gelungen von Anfang bis Ende. Etwas Problematisch war für mich, dass die Prüfung am dritten Tag am späten Nachmittag erfolgte.
A.G.

Excel 2010/2013/2016 für Fortgeschrittene
Beginn: 20.01.2020

Das Excel-Seminar hat mir viele Tipps & Tricks und Neuerungen übermittelt, die mich in meiner täglichen Arbeit unterstützen.
B.G.

Excel 2010/2013/2016 Grundlagen
Beginn: 15.01.2020

War eine sehr gute Schulung. Vor allem weil wir die Theorie auch direkt in die Praxis umgesetzt haben, somit konnte man sich das neu Erlernte leichter merken.
A.T.

Excel 2010/2013/2016 Grundlagen
Beginn: 15.01.2020

Die Schulung war sehr gut. Vielen Dank
E.L.

Excel 2010/2013/2016 für Fortgeschrittene
Beginn: 09.01.2020

Es waren zwei super tolle und interessante Tage. Der Schulungsleiter ging komplett auf unsere Wünsche ein, dadurch konnte man sehr viel und vorallem neues lernen. Gerne wieder, würde ich jedem weiterempfehlen.
K.D.

Certified Data Centre Facilities Operations Manager - CDFOM® (mit Examen) - Kurssprache: Deutsch
Beginn: 16.12.2019

Moinsen, was soll man da schreiben? Seminarraum, Trainer und Unterlagen waren top. "Wer aufhört, besser zu werden, hört auf, gut zu sein. " Wird schwierig mit dem besser werden. ;-)
R.K.

SAP® ABAP® Konzepte und Tools
Beginn: 13.12.2019

Organisatorisch hat alles gut geklappt. Referent war gut. Meines Erachtens sollte ich zum Seminar noch ein Buch erhalten; dies war bisher noch nicht der Fall.
G.V.

Linux SECU - Linux Sicherheit
Beginn: 05.12.2019

Die Schulung war sehr informativ und ausführlich.
F.B.

Excel 2010/2013/2016 Grundlagen
Beginn: 04.12.2019

Ein toller Kurs! Lebendig gestaltet und hilfreich für den Umgang in der Praxis, da viele Tipps mitgegeben werden. Das Anwenden des Neu erlernten fällt leichter, da man es gleich an Beispielaufgaben üben und umsetzen kann. Dieser Kurs ist sehr zu empfehlen
E.B.

PRINCE2 Foundation Agile
Beginn: 02.12.2019

Das Seminar war gut, der Veranstallter hat sich alle Mühe gegeben. Leider war der Trainer etwas Junior aber im Grunde war das in Ordnung. Ein weiteres Semenar fasse ich auch wieder ins Auge.
W.v.