Weiterbildung in Niedersachsen (WiN)

Ziel und Gegenstand

Das Land Niedersachsen fördert mit Unterstützung des Europäischen Sozialfonds (ESF) die berufliche Weiterbildung einzelner Beschäftigter aus Unternehmen sowie überbetriebliche Weiterbildungskonzepte.

Mitfinanziert werden

  • individuelle Weiterbildungsmaßnahmen für Beschäftigte aus niedersächsischen Unternehmen sowie für Betriebsinhaber von kleinen Unternehmen mit Betriebsstätte in Niedersachsen mit weniger als 50 Beschäftigten und
  • individuelle Weiterbildungsmaßnahmen und überbetriebliche Weiterbildungskonzepte im Rahmen thematischer Weiterbildungsschwerpunkte.

Antragsberechtigt für individuelle Weiterbildungsmaßnahmen sind Unternehmen mit Betriebsstätte in Niedersachsen, antragsberechtigt für Weiterbildungskonzepte sind Weiterbildungsträger mit Betriebsstätte in Niedersachsen in der Rechtsform einer juristischen Person oder einer Personengesellschaft.

Voraussetzungen

Für individuelle Weiterbildungsmaßnahmen gilt:
  • Die Maßnahmen müssen allgemein am Arbeitsmarkt verwertbare Qualifikationen vermitteln.
  • Die Maßnahmen müssen mit einem Zertifikat abschließen, aus dem Dauer und Gegenstand der Maßnahme ersichtlich sind und über das nachgewiesen wird, dass der Teilnehmer die geplanten Maßnahmebestandteile absolviert hat.
  • Für überbetriebliche Weiterbildungskonzepte gilt:
  • Die Erstellung des überbetrieblichen Weiterbildungskonzepts wird eigenverantwortlich durchgeführt.
  • Die Gesamtfinanzierung der Konzepterstellung muss sichergestellt sein.
  • Die Förderwürdigkeit ist anhand von Qualitätskriterien nachzuweisen, die auf Basis eines Scoring-Modells gewichtet werden.
  • Die Betriebsstätte des Unternehmens muss in dem jeweiligen Programmgebiet – „Übergangsregion“ (ÜR) oder „stärker entwickelte Region“ (SER) – liegen, für das die Förderung beantragt wird.
  • Maßnahmen für Beschäftigte, die in der Urproduktion der Land-, Forst-, Gartenbau-, und Hauswirtschaft tätig sind, für Beschäftigte des öffentlichen Dienstes sowie für freiberuflich Tätige sind von der Förderung ausgeschlossen.
  • Sanierungsfälle und Unternehmen in Schwierigkeiten sind von der Förderung ausgeschlossen.

 

Art und Höhe der Förderung

Die Förderung erfolgt in Form eines Zuschusses.

Die Höhe der Förderung beträgt

  • für individuelle Weiterbildungsmaßnahmen bis zu 50% der zuwendungsfähigen Ausgaben, dabei mindestens 1.000 EUR, bei einer Laufzeit von bis zu 24 Monaten und
  • für Weiterbildungskonzepte bis zu 80% der zuwendungsfähigen Ausgaben, max. jedoch 40.000 EUR bei einer Laufzeit von bis zu sechs Monaten.

 

Antragsverfahren

Anträge sind vor Beginn des Vorhabens über das Kundenportal der Investitions- und Förderbank Niedersachsen (NBank) zu stellen.
Das unterschriebene Antragsformular ist anschließend bei der
Investitions- und Förderbank Niedersachsen (NBank)
Günther-Wagner-Allee 12–16
30177 Hannover
Tel. (05 11) 3 00 31-3 33
Fax (05 11) 3 00 31-1 13 33
E-Mail: beratung@nbank.de
Internet: http://www.nbank.de
einzureichen.
Anträge für individuelle Weiterbildungsmaßnahmen können fortlaufend gestellt werden. Die Förderung im Rahmen thematischer Weiterbildungsschwerpunkte erfolgt auf der Grundlage eines Förderaufrufes, der von der NBank veröffentlicht wird.
Die Antragsformulare können im Internet abgerufen werden.


4.7 bei insgesamt 947 Bewertungen

👍

Ein beispielhaftes Teilnehmer­feedback

ITIL 4 Foundation
Beginn: 20.05.2019

Sehr angenehme Atmosphäre, engagierterTrainer. Der ITIL-Kurs war recht stark auf den Erfolg in der Prüfung ausgerichtet, was wohl daran liegt, daß man in 2 Tagen doch ein weites Feld beackert.
T.S.

Excel 2010/2013/2016 für Fortgeschrittene
Beginn: 15.05.2019

Sehr interessantes Seminar mit vielen Tipps und Tricks nicht nur rund um Excel, sondern auch im Allgemeinen zum Umgang mit den Office-Programmen. Sehr zu empfehlen!
A.N.

Betriebssystem / Active Directory / Netzwerk / Trouble-Shooting
Beginn: 14.05.2019

Fachlich sehr versiert. Sehr intensives Training. Ist sehr hilfreich in der Anwendung bei der Arbeit.
G.H.

Excel 2010/2013/2016 für Fortgeschrittene
Beginn: 13.05.2019

interessantes Seminar mit vielen Tipps und Tricks rund um Excel. Auch das Handbuch für die Arbeit oder Zu hause finde ich sehr gut.
L.H.

Excel 2010/2013/2016 Grundlagen
Beginn: 08.05.2019

Das Seminar war sehr gut. Verständlich erklärt, dementsprechend konnte man die dazugehörigen Aufgaben bearbeiten. Die Seminarleiterin war sehr nett, hilfsbereit und sehr kompetent. Seminarräumlichkeiten und Seminarausstattung waren ebenfalls sehr gut.
M.V.

Excel 2010/2013/2016 Grundlagen
Beginn: 08.05.2019

sehr gutes Seminar, Inhalte wurden sehr gut vermittelt, Leiter hatte für jeden ein offenes Ohr und hat immer geholfen.
N.V.

Excel 2010/2013/2016 Grundlagen
Beginn: 08.05.2019

Super nette Seminarleiterin, die auf alles eingegangen ist. Ich habe nichts zu beanstanden.
S.B.

Wissen für Datenschutzbeauftragte - für Fortgeschrittene Praxistraining Datenschutzmanagement und
Beginn: 25.04.2019

Mir hat das Seminar sehr gut gefallen. Der Dozent war kompetent und sympathisch, seine Hinweise und Ratschlage waren sehr hilfreich. Das Arbeitsmaterial ist sehr umfassend und hilft mir in meinem jetzigen Aufgabenbereich. Schöne klare Räumlichkeiten.
S.H.

Wissen für Datenschutzbeauftragte - für Fortgeschrittene Praxistraining Datenschutzmanagement und
Beginn: 25.04.2019

Die Schulung hat mir sehr gut gefallen, da diese sehr lebendig und praxisnah stattgefunden hat.
V.U.

Excel Experten: Makros und VBA Modul 1
Beginn: 23.04.2019

Der Kurs war sehr gut. Ich konnte mit dem Dozent an von mir mitgebrachten Beispieldateien arbeiten, so dass ich die Ergebnisse direkt bei meiner Arbeit anwenden konnten. Die Makros habe ich täglich in der Anwendung und dadurch große Zeitersparnisse.
K.F.