Ziel und Gegenstand

Der Freistaat Sachsen fördert mit Unterstützung des Europäischen Sozialfonds (ESF) beschäftigungspolitische Projekte im Rahmen der Umsetzung der Strukturpolitik der Europäischen Union.

Mitfinanziert werden Vorhaben der betrieblichen Weiterbildung, insbesondere mit folgenden Zielstellungen:

  • Qualifizierung im Zusammenhang mit der Schaffung neuer Arbeitsplätze und der Erschließung neuer Märkte,
  • Erhalt der Beschäftigungsfähigkeit sowie Höherqualifizierung von Arbeitskräften,
  • Anpassung der Arbeitgeber an neue Herausforderungen (z.B. Unternehmensmanagement, Fachkräftesicherung, neue Technologien),
  • Vorbereitung von Unternehmensnachfolgen,
  • vertiefende bzw. ergänzende Bildungsangebote für Auszubildende in der betrieblichen Berufsausbildung sowie
  • Qualifizierungen zur Verbesserung des Umwelt- und Ressourcenschutzes im Arbeitsprozess.

 

Antragsberechtigte

Antragsberechtigt sind Arbeitgeber (natürliche bzw. juristische Personen oder Personenvereinigungen des Privatrechts) und Selbständige mit Sitz oder Niederlassung im Freistaat Sachsen. Dies können kleine und mittlere Unternehmen gemäß KMU-Definition der EU sein oder Sozialunternehmen (ohne Größenbeschränkung).

Voraussetzungen

  • Die Teilnehmer müssen ihren Hauptwohnsitz, ihren Arbeitsort oder ihre Ausbildungsstätte im Freistaat Sachsen haben.
  • Die Teilnehmer müssen einer der folgenden Zielgruppen angehören: Unternehmer bzw. Selbständige, Beschäftigte, Auszubildende, dual Studierende, Werkstudenten, Praktikanten und in begründeten Fällen auch Arbeitslose oder sonstige Personen, die (wieder) in das Erwerbsleben eintreten wollen.

Art und Höhe der Förderung

  • Die Förderung wird in Form von Zuschüssen gewährt.
  • Die Höhe der Förderung beträgt bis zu 70% der förderfähigen Ausgaben. Bei Arbeitgebern mit mehr als 500 Mitarbeitern liegt der Fördersatz bei maximal 40% der förderfähigen Ausgaben.
  • Die förderfähigen Kosten der Weiterbildung zzgl. Prüfungs- oder Anerkennungsgebühren müssen mindestens 700 EUR betragen. Für Auszubildende betragen die förderfähigen Kosten der Weiterbildung zzgl. Prüfungs- oder Anerkennungsgebühren mindestens 430 EUR.

Antragsverfahren

Anträge sind vor Maßnahmebeginn zu stellen.
Ansprechpartner für Beratung und Antragstellung sowie Bewilligungsstelle ist die
Sächsische Aufbaubank – Förderbank – (SAB)
Pirnaische Straße 9
01069 Dresden
Tel. (03 51) 49 10-0
Fax (03 51) 49 10-40 00
E-Mail: servicecenter@sab.sachsen.de
Internet: http://www.sab.sachsen.de
Antragsformulare und weitere Informationen sind im Internet erhältlich.


4.7 bei insgesamt 861 Bewertungen

👍

Ein beispielhaftes Teilnehmer­feedback3

MS PowerPoint 2010/2013/2016 Grundlagen
Beginn: 07.05.2018

Es war ein sehr umfangreiches Seminar in sehr angenehmer Atmosphäre und mit einer sehr netten Dozentin. Da wir nur 2 Teilnehmer waren, konnte sie sich intensiv um uns kümmern und auf einzelne Fragen genau eingehen. S.B.
S.B.

MOC 20417/21417 Erweitern der Kenntnisse auf MCSA für Windows Server 2012
Beginn: 27.07.2015

Das Seminar hat mir sehr gut gefallen. Der Dozent hat auch durch seine Art wieder sehr überzeugt. Auch die Regelung zum Mittagessen in die Postkantine zu gehen, fand ich eine gute Lösung.
G.W.

Excel for smart User
Beginn: 08.02.2018

Das Seminar war Spitze. Von Anfang an sehr strukturiert und umfassend. Auf Fragen wurde umgehend eingegangen, Wiederholungen und Übungen gemacht. Die Referentin ist ausgesprochen kompetent. Gesammeltes Wissen kann effektiv im Arbeitsalltag angewand werden
A.K.

10 Finger Computerschreiben in 4 Stunden
Beginn: 01.12.2017

Das Seminar war super. Ein für mich bis dahin unbekanntes Lernsystem, welches aber schon nachmittags das " Blindschreiben ermöglichte. Langsam, aber man hatte die Tastatur im Kopf. Ich habe mir die " Geschichte " bis heute gemerkt und wende sie weiter an. Das Material und die Übungs CD sind gut und die Atmosphäre war auch sehr angenehm.
S.K.

MOC 20483 Programmieren in C#
Beginn: 18.06.2018

Die Fachkompetenz des Dozenten war sehr gut. Durch die kleine Gruppe sollte man meinen, dass die Zeit locker ausreichen sollte. Jedoch war für die einzelnen Kapitel nicht genügend Zeit um Übungen durchzuführen. Ansonsten ein sehr gutes Seminar!!!
G.S.

Excel Workshop - Daten selektieren, visualisieren und auswerten
Beginn: 08.05.2015

Die Seminarinhalte und das Tempo waren auf die Teilnehmer angepasst. Die Referentin war jederzeit äußerst professionell. Der Seminarraum war angemessen ausgestattet für die Veranstaltung. Fazit: sehr gut
C.G.

MS Excel 2010/2013/2016 Grundlagen
Beginn: 02.05.2018

Die Schulung hat mir im ganzen gut gefallen .
R.J.

Outlook 2010/2013/2016 Grundlagen
Beginn: 22.05.2018

Ich fand die Schulung sehr gut. Meine Erwartungen wurden voll erfüllt. Ich werde die Schulung meinen Kollegen weiterempfehlen.
H.B.

PowerPoint 2010 Grundlagen
Beginn: 03.09.2014

Guten Tag, herzlichen Dank für die professionelle Durchführung dieses Seminars. Der Aufbau, Inhalt und Ablauf haben genau meinen Vorstellungen entsprochen. Ich freue mich schon darauf das nächste Seminar bei ihnen zu besuchen.
C.K.

MS PowerPoint 2007/2010/2013 für Fortgeschrittene
Beginn: 22.06.2015

Ich war wie auch bei den anderen Seminaren zuvor sehr zufrieden. Sehr freundliche Seminarleitung. Ich habe mich bei Ihnen sehr gut aufgehoben gefühlt.
C.C.