PROKODA

begleitet Sie als Berater,

Organisator und Realisierungs-Partner auf Wunsch durch

die gesamte Wertschöpfungskette für IT-Qualifizierung und IT-Projekte.

WeGebAU

Die wichtigsten Informationen rund um das Förderprogramm WeGebAU: Weiterbildung Geringqualifizierter und beschäftigter Arbeitnehmer/innen in Unternehmen

WeGebAU

Mit dem Bildungsförderprogramm WeGebAU* unterstützt die Bundesagentur für Arbeit Betriebe und Unternehmen bei der Weiterbildung ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Denken Sie schon heute an Ihre Aufträge von morgen und den damit verbundenen

Fachkräftebedarf. Geben Sie Ihren Beschäftigten die Chance, sich beruflich weiterzubilden. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt. Investieren Sie in die Zukunft Ihres Unternehmens.

*WeGebAU: Weiterbildung Geringqualifizierter und beschäftigter Arbeitnehmer/innen in Unternehmen

Förderung von Berufsabschlüssen

Der Erwerb von Berufsabschlüssen kann für ungelernte Beschäftigte aller Unternehmen gefördert werden – unabhängig von Unternehmensgröße und Zahl der Beschäftigten.

Zielgruppe: Alle Beschäftigten, die noch keinen anerkannten Berufsabschluss haben oder die nach Abschluss einer Berufsausbildung mindestens vier Jahren eine ungelernte Tätigkeit ausgeübt haben.

Was wird gefördert?

Maßnahmen, die zu einem anerkannten Berufsabschluss führen: Umschulungen, berufsanschlussfähige Teilqualifikationen, Vorbereitungslehrgänge zur Externenprüfung.

Wie hoch ist die Förderung?

Die Schulungskosten werden zu 100% übernommen. Für die gesamte Dauer der Maßnahme erhält der Arbeitgeber monatlich einen Zuschuss zum Arbeitsentgelt, je nach Unternehmensgröße und Arbeitsausfall bis zu 100%. Zusätzlich entstehende Fahrkosten,

Kinderbetreuung, Unterbringung und Verpflegung können ebenfalls bezuschusst werden.

Förderung junger Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Weiterbildung von jungen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Betrieben mit weniger als 250 Beschäftigten

Zielgruppe: Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte unter 45 Jahre in Betrieben mit weniger als 250 Beschäftigten.

Was wird gefördert?

Alle berufsbezogenen Weiterbildungen (technische, gewerbliche, kaufmännische Qualifizierungen, z.B. Projekt-/ Qualitätsmanagement), die mindestens 160 Unterrichtsstunden umfassen. Die Kurse müssen zertifiziert sein (Auskunft hierüber erteilen die Bildungsanbieter).

Wie hoch ist die Förderung?

Die Lehrgangskosten werden bis zu 50% übernommen. Zusätzlich entstehende Fahrkosten, Kinderbetreuung, Unterbringung und Verpflegung können ebenfalls bezuschusst werden.

Förderung älterer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Weiterbildung von älteren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Betrieben mit weniger als 250 Beschäftigten

Zielgruppe: Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte ab 45 Jahre in Betrieben mit weniger als 250 Beschäftigten.

Was wird gefördert?

Alle berufsbezogenen Weiterbildungen (technische, gewerbliche, kaufmännische Qualifizierungen, z.B. Projekt-/ Qualitätsmanagement), die mindestens 160 Unterrichtsstunden umfassen. Die Kurse müssen zertifiziert sein (Auskunft hierüber erteilen die Bildungsanbieter).

Wie hoch ist die Förderung?

Die Lehrgangskosten werden bis zu 75% übernommen. Zusätzlich entstehende Fahrkosten, Kinderbetreuung, Unterbringung und Verpflegung können ebenfalls bezuschusst werden.

Betriebe mit unter zehn Beschäftigten Beschäftigen

Kleine Betriebe mit unter zehn Beschäftigten profitieren besonders: Für sie können die Lehrgangskosten zu 100% übernommen werden. Und: Die Maßnahme muss nicht innerhalb der Arbeitszeit absolviert werden, auch Abend- und Wochenendkurse werden zu 100% gefördert!

Zielgruppe: Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte in Betrieben mit weniger als zehn Beschäftigten.

Was wird gefördert?

Alle berufsbezogenen Weiterbildungen (technische, gewerbliche, kaufmännische Qualifizierungen, z.B. Projekt-/ Qualitätsmanagement), die mindestens 160 Unterrichtsstunden umfassen. Die Kurse müssen zertifiziert sein (Auskunft hierüber erteilen die Bildungsanbieter).

Wie hoch ist die Förderung?

Die Lehrgangskosten werden bis zu 100% übernommen. Zusätzlich entstehende Fahrkosten, Kinderbetreuung, Unterbringung und Verpflegung können ebenfalls bezuschusst werden.


4.7 bei insgesamt 1077 Bewertungen

PowerPoint - Expertenwissen - Ideen Workshop Visualisierung
Beginn: 07.10.2020

Nachdem die technischen Schwierigkeiten ausgeräumt waren, habe ich das Seminar als sehr gelunge empfunden. Praxisorientiert und auf die Themen der Teilnehmer eingegangen. Rund herum eine gutes Seminar.
J.T.
PowerPoint - Expertenwissen - Ideen Workshop Visualisierung
Beginn: 07.10.2020

Fachlich top, die Referentin war sehr gut.
S.L.
Excel 2016/2019/365 Grundlagen
Beginn: 21.09.2020

Ich fand das Seminar sehr gut, gutes Tempo, gut erklärt, praktisch, die die ihre Fragen offen aussprachen, bekamen immer eine Hilfe. Flexibel auch vom inhaltlichen.
A.F.
10 Finger Computerschreiben in 4 Stunden
Beginn: 26.08.2020

Sehr gut!!! Unbedingt empfehlenswert
S.R.
Excel 2016/2019/365 für Fortgeschrittene
Beginn: 24.08.2020

Das Seminar war sehr gut aufgebaut. Der Trainer war sehr kompetent und ist auf jede Frage eingegangen. Er hat sehr aufschlussreich und verständlich erklärt. Es hat mir großen Spaß gemacht an dem Seminar teilzunehmen.
I.Y.
PowerPoint 2013/2016/2019 Grundlagen
Beginn: 17.08.2020

Ich fand diese 2 Tage ausgezeichnet und die Trainerin ging intensiv auf die Wünsche und Bedürfnisse der Teilnehmer ein. Optimal also!
A.M.
PowerPoint 2013/2016/2019 Grundlagen
Beginn: 17.08.2020

Es hat sehr viel Spaß gemacht und es wurde sehr individuell auf Fragen eingegangen. Ein gelungenes Seminar.
M.B.
Certified TIA-942 Design Consultant - CTDC® (exam included) - Course Language: English
Beginn: 27.07.2020

Vom Inhalt her gut. Im Vorfeld waren die von Prokoda übermittelten Start und End Zeiten leider falsch, Abweichung von 30min. Im Training selber wären klare Pausenzeiten gut gewesen. Leider ist das Feld hier für längere Bewertungen anscheinend zu klein.
N.S.
Certified TIA-942 Design Consultant - CTDC® (exam included) - Course Language: English
Beginn: 27.07.2020

Das Seminar war sicher in der Top-Klasse der Ansprüche an die Seminarteilnehmer einzuordnen. Der Seminarleiter sprach ein klares Englisch, so dass man ihn die meiste Zeit sehr gut verstehen konnte. Die Stoffmenge war für drei Tage an der Belastungsgrenze, inhaltlich wurde sehr gut erklärt. Die Quote zum Bestehen der anschließenden Prüfung liegt deutlich über dem Durchschnitt (83%), das sollte noch mal evaluiert werden.
M.N.
Teams Online: Office 365 Apps in Team einbinden, 60 Minuten.: 13:30 bis 14:30 Uhr
Beginn: 21.07.2020

1:1 online Training. Dadurch sehr individuell gestaltet. Die Trainerin ging auf alle Fragen ein und hat gut durch die Schulung geführt. Vielen Dank nochmals, war top!
B.C.
 

WeGebAU 

Finden Sie Ihr Seminar

Wir arbeiten bundesweit mit hochqualifizierten Partnern. So finden wir für Sie immer die richtige Lösung in Ihrer Nähe.

Adresse

Stolberger Strasse 309
50933 Köln
Tel: +49 (0) 2 21 - 48 54-0
Fax: 0221 4854-155
E-Mail: info@prokoda.de