WeGebAU

Mit dem Bildungsförderprogramm WeGebAU* unterstützt die Bundesagentur für Arbeit Betriebe und Unternehmen bei der Weiterbildung ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Denken Sie schon heute an Ihre Aufträge von morgen und den damit verbundenen

Fachkräftebedarf. Geben Sie Ihren Beschäftigten die Chance, sich beruflich weiterzubilden. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt. Investieren Sie in die Zukunft Ihres Unternehmens.

*WeGebAU: Weiterbildung Geringqualifizierter und beschäftigter Arbeitnehmer/innen in Unternehmen

Förderung von Berufsabschlüssen

Der Erwerb von Berufsabschlüssen kann für ungelernte Beschäftigte aller Unternehmen gefördert werden – unabhängig von Unternehmensgröße und Zahl der Beschäftigten.

Zielgruppe: Alle Beschäftigten, die noch keinen anerkannten Berufsabschluss haben oder die nach Abschluss einer Berufsausbildung mindestens vier Jahren eine ungelernte Tätigkeit ausgeübt haben.

Was wird gefördert?

Maßnahmen, die zu einem anerkannten Berufsabschluss führen: Umschulungen, berufsanschlussfähige Teilqualifikationen, Vorbereitungslehrgänge zur Externenprüfung.

Wie hoch ist die Förderung?

Die Schulungskosten werden zu 100% übernommen. Für die gesamte Dauer der Maßnahme erhält der Arbeitgeber monatlich einen Zuschuss zum Arbeitsentgelt, je nach Unternehmensgröße und Arbeitsausfall bis zu 100%. Zusätzlich entstehende Fahrkosten,

Kinderbetreuung, Unterbringung und Verpflegung können ebenfalls bezuschusst werden.

Förderung junger Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Weiterbildung von jungen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Betrieben mit weniger als 250 Beschäftigten

Zielgruppe: Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte unter 45 Jahre in Betrieben mit weniger als 250 Beschäftigten.

Was wird gefördert?

Alle berufsbezogenen Weiterbildungen (technische, gewerbliche, kaufmännische Qualifizierungen, z.B. Projekt-/ Qualitätsmanagement), die mindestens 160 Unterrichtsstunden umfassen. Die Kurse müssen zertifiziert sein (Auskunft hierüber erteilen die Bildungsanbieter).

Wie hoch ist die Förderung?

Die Lehrgangskosten werden bis zu 50% übernommen. Zusätzlich entstehende Fahrkosten, Kinderbetreuung, Unterbringung und Verpflegung können ebenfalls bezuschusst werden.

Förderung älterer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Weiterbildung von älteren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Betrieben mit weniger als 250 Beschäftigten

Zielgruppe: Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte ab 45 Jahre in Betrieben mit weniger als 250 Beschäftigten.

Was wird gefördert?

Alle berufsbezogenen Weiterbildungen (technische, gewerbliche, kaufmännische Qualifizierungen, z.B. Projekt-/ Qualitätsmanagement), die mindestens 160 Unterrichtsstunden umfassen. Die Kurse müssen zertifiziert sein (Auskunft hierüber erteilen die Bildungsanbieter).

Wie hoch ist die Förderung?

Die Lehrgangskosten werden bis zu 75% übernommen. Zusätzlich entstehende Fahrkosten, Kinderbetreuung, Unterbringung und Verpflegung können ebenfalls bezuschusst werden.

Betriebe mit unter zehn Beschäftigten Beschäftigen

Kleine Betriebe mit unter zehn Beschäftigten profitieren besonders: Für sie können die Lehrgangskosten zu 100% übernommen werden. Und: Die Maßnahme muss nicht innerhalb der Arbeitszeit absolviert werden, auch Abend- und Wochenendkurse werden zu 100% gefördert!

Zielgruppe: Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte in Betrieben mit weniger als zehn Beschäftigten.

Was wird gefördert?

Alle berufsbezogenen Weiterbildungen (technische, gewerbliche, kaufmännische Qualifizierungen, z.B. Projekt-/ Qualitätsmanagement), die mindestens 160 Unterrichtsstunden umfassen. Die Kurse müssen zertifiziert sein (Auskunft hierüber erteilen die Bildungsanbieter).

Wie hoch ist die Förderung?

Die Lehrgangskosten werden bis zu 100% übernommen. Zusätzlich entstehende Fahrkosten, Kinderbetreuung, Unterbringung und Verpflegung können ebenfalls bezuschusst werden.


4.7 bei insgesamt 686 Bewertungen

👍

Ein beispielhaftes Teilnehmer­feedback

MOC 20417/21417 Erweitern der Kenntnisse auf MCSA für Windows Server 2012
Beginn: 27.07.2015

Es gab nichts zu Beanstanden. Das Seminar entsprach meinen Erwartungen. Der Dozent war sehr engagiert und hat ein hohes Fachwissen. Alle Fragen wurden beantwortet.
J.G.

Excel 2010 Grundlagen
Beginn: 25.03.2015

Guten Tag, mir hat die Schulung sehr gut gefallen und ich konnte viel lernen. Unsere Seminar-Leiterin war sehr nett und konnte mir die Grundlagen sehr gut erklären. Die Gruppenstärke von 5 Personen war toll und das Lernen unter Kollegen hat mir auch sehr gut gefallen. Ich war sehr zufrieden und würde jederzeit wieder gerne eine Schulung machen. Vielen Dank
P.B.

MS Word 2010/2013/2016 Grundlagen
Beginn: 08.02.2017

Es war eine gelungene Veranstaltung. Die Seminarleiterin ist auf alle Fragen eingegangen und konnte alles gut erklären.
M.R.

MS PowerPoint 2007/2010/2013 Grundlagen
Beginn: 02.09.2015

Aus meiner Sicht, gibt es nichts zu verbessern. Alles war zur vollsten Zufriedenheit.
J.J.

Outlook 2010/2013 für Fortgeschrittene
Beginn: 18.11.2016

Nette Trainerin, die auf die individuellen Bedürfnisse und Fragen eingegangen ist. Wir waren nur 2 Teilnehmer, daher konnte der Tag sehr individuell auf uns zugeschnitten werden.
H.W.

MS-Project souverän und effizient nutzen
Beginn: 18.05.2017

Das zweitägige Seminar war sehr gut strukturtiert, präzise präsentiert und fachlich kompetent vorgetragen. Neben den Unterrichtseinheiten wurde auf persönliche Inhlate eingegangen- sehr gut!
T.W.

PowerPoint 2010/2013 Grundlagen
Beginn: 11.05.2016

Mir hat die Schulung sehr gut gefallen. Anschaulich. Verständlich. Rücksichtnahme auf alle Teilnehmer. Individuelle Gestaltung nach Bedarf der Teilnehmer. Top Schulungsleiterin.
E.D.

MS Excel 2007 / 2010 / 2013 VBA
Beginn: 21.10.2014

Hallo zusammen, mir hat das Seminar sehr gut gefallen: Es war eine klare Struktur zu erkennen, individuelle Fragen wurden sofort an der entsprechenden Stelle eingebaut bzw. beantwortet und nicht erst am Ende des Seminars. Darüber hinaus war die Seminarleiterin sehr engagiert und konnte alle Teilnehmer motivieren. Ich werde das Seminar auf jeden Fall weiterempfehlen!
S.K.

SAP® Anlagenbuchhaltung (1. Tag Einführung und 2. Tag Aufbau)
Beginn: 17.03.2017

Ich war mit dem Seminar sehr zufrieden. Die Inhalte wurden kompetent, praxisnah und verständlich vermittelt. Die zur Verfügung gestellte IT-Infrastruktur lief problemlos. Die Räumlichkeiten waren ansprechend und auch die Betreuung durch die Prokoda Mitarbeiter war sehr freundlich und zuvorkommend.
J.D.

Access 2010/2013 Grundlagen
Beginn: 17.05.2017

Schulungsinhalte wurden wie vorab angegeben besprochen. Seminarleiter kompetent, Tempo zum Übermitteln der Lerninhalte gut. Gerne wieder!
C.L.