• |
  • EnglishFrenchGermanItalianPortugueseRussianSpanish
  •  +49 (0) 2 21 - 48 54-0
  • |
  •  Stolberger Strasse 309

PROKODA

begleitet Sie als Berater,

Organisator und Realisierungs-Partner auf Wunsch durch

die gesamte Wertschöpfungskette für IT-Qualifizierung und IT-Projekte.

In drei Tagen zum Certified Datacentre Facilities & Operations Specialist

Erstklassige Schulung ✔ CDFOS ✔ International anerkannt & von EXIN akkreditiert ✔ Jetzt zum Rechenzentrumsspezialisten ➨ weiterbilden!

CDFOS® - Certified Datacentre Facilities & Operations Specialist

Der CDFOS®-Kurs (Certified Data Centre Facilities Operations Specialist) ist ein dreitägiger Kurs, der die Teilnehmer befähigt, die Anforderungen des alltäglichen Betriebs einer geschäftskritischen Infrastruktur / RZ vollständig zu verstehen. Die Teilnehmer erwerben alle erforderlichen Kompetenzen für die Durchführung des täglichen Betriebs, verstehen, welche Prozesse vorhanden sein sollten, sowie deren kritische Elemente Dabei geht es um die Dienstleistung und die Kundenbetreuung im RZ, die unterschiedlichen Gewerke und deren Wartung und Sicherheit.

Es ist empfehlenswert, dass die Teilnehmer über Erfahrung im Betrieb von Rechenzentren verfügen, obwohl dies nicht erforderlich ist. Bisherige Absolventen empfehlen, vor dem Besuch des CDFOS®-Kurses den DCFC® oder CDCP®-Kurs zu besuchen.

Nach Abschluss des Kurses sind die Teilnehmer in der Lage:

  • erstellt & betreut Service Level Management-Vereinbarungen
  • kennt und setzt die Aspekte zur Sicherheit um   
  • kennt die Anforderungen an das pysische  Sicherheitsmanagementsystem und setzt diese um
  • koordiniert und überwacht die Wartung von Rechenzentrumseinrichtungen und -ausrüstung
  • koordiniert Servicemanagement für Rechenzentrumsdienste
  • betreibt das Rechenzentrum und nutzt das Gebäude-, Kapazitäts- und Gerätelebenszyklusmanagement
  • überwacht und dokumentiert die RZ-Verfügbarkeit, RZ-Kapazität und RZ-Leistungsfähigkeit 
  • implementiert und verwaltet Rechenzentrumsprojekte
  • verwaltet den Dokumentenlebenszyklus
  • verbesserung der Gesamteffizienz des Rechenzentrums

Die Zielgruppe für die CDFOM-Zertifizierung

Die primäre Zielgruppe für diesen Kurs sind Fachkräfte aus den Bereichen Gebäude und IT-Technik, die in und um das Rechenzentrum herum arbeiten und die Verantwortung dafür trägen, eine sichere und hohe Verfügbarkeit, Wartung und Verwaltung des RZ‘s zu erreichen.

So läuft die Prüfung zur Zertifizierung ab

Die Prüfung zur Zertifizierung wird am Ende des letzten Trainingstages in einem zertifizierten Testcenter durchgeführt (auf Wunsch auch später online). Sie besteht aus 60 Multiple-Choice Fragen, die innerhalb von 90 Minuten beantwortet werden müssen. Der Kandidat benötigt mindestens 45 richtige Antworten um die Prüfung zu bestehen. Online-Prüfungsergebnisse werden sofort bekannt gegeben.

Kandidaten, die die Prüfung erfolgreich bestanden haben, erhalten das Zertifikat „Certified Datacenter Facilities & Operations Manager“. Die Zertifizierung ist drei Jahre gültig, danach müssen sich die Teilnehmer erneut zertifizieren.

Anerkannte Akkreditierung der Schulung

Unser Certified Data Centre Facilities Operations Specialist-Kurs ist weltweit von EXIN akkreditiert: Das niederländische Unternehmen für Informations- und Kommunikationstechnik zertifiziert IT-Spezialisten weltweit in über 165 Ländern.

Alle Termine im Überblick

CDFOS-Broschüre.pdf
CDFOS_Flyer.pdf

CDFOS® - Certified Datacentre Facilities & Operations Specialist 

Finden Sie Ihr Seminar

Wir arbeiten bundesweit mit hochqualifizierten Partnern. So finden wir für Sie immer die richtige Lösung in Ihrer Nähe.

Adresse

Stolberger Strasse 309
50933 Köln
Tel: +49 (0) 2 21 - 48 54-0
Fax: 0221 4854-155
E-Mail: info@prokoda.de
Cookie-Einstellungen