CDFOM® - Certified Data Centre Facilities Operations Manager

In diesem dreitägigen Kurs zum Certified Data Centre Facilities Operations Manager (CDFOM) erlernen Sie umfangreiche Kenntnisse in der Verwaltung des Rechenzentrumsbetriebs. Von der Planungsphase über das Monitoring bis hin zum Reporting – dieses Seminar vermittelt Ihnen wichtige Schlüsselkompetenzen. Sie erfahren alles über die ordnungsgemäße Inbetriebnahme des Rechenzentrums sowie die Inbetriebnahme von Geräten. Als Teilnehmer lernen Sie, wie Sie die komplexen Anforderungen in übersichtliche und steuerbare Teilprozesse zerlegen und dadurch Ressourcen effektiv verwalten sowie Prozesse effizient gestalten. Darüber hinaus erklären wir Ihnen, was Sie bei der Einhaltung von Sicherheitsnormen und internationalen Standards berücksichtigen sollten. Auch ein fundierter Einblick ins Human Resource Management gehört zu diesem Seminar. Zusätzlich berücksichtigen wir in der CDFOM-Schulung weitere Themen, die für den zuverlässigen Betrieb eines Rechenzentrums unerlässlich sind. Hierzu gehören unter anderem Vendor-Management, Krisenmanagement und die einfache, effektive und effiziente Bedienung sowie die Verwaltung.

Certified Data Centre Facilities Operations Manager: Das erwartet Sie in diesem Kurs

Als Teilnehmer brauchen Sie keine Voraussetzungen zu erfüllen – Erfahrungen im Betrieb eines Rechenzentrums sind hingegen von Vorteil. Wir empfehlen Ihnen, im Vorfeld den Kurs zum Certified Data Centre Professional (CDCP) zu absolvieren.

Wenn Sie das CDFOM-Training erfolgreich abschließen, werden Sie unter anderem in der Lage sein:

  • Ein Data-Centre-Facilities-Operations-Team aufzubauen.
  • Dieses Team zu managen und motivieren.
  • Verkäufer zu managen und ihre Performance zu messen.
  • Gesetzliche und sicherheitsrelevante Anforderungen zu managen.
  • Einen effizienten und effektiven Betrieb des Rechenzentrums zu gewährleisten.
  • Die Lebensdauer der Ausrüstung inklusive Tests zu bestimmen.
  • Und vieles mehr.

Die Zielgruppe für die CDFOM-Zertifizierung

Unsere CDFOM-Zertifizierung richtet sich an IT-, Betriebs- und Rechenzentrums-Operations-Experten, die in und um das Rechenzentrum arbeiten. Sie sind für das Erreichen und die Verbesserung der Hochverfügbarkeit und der Verwaltbarkeit des Rechenzentrums verantwortlich. Hierzu zählen beispielsweise Rechenzentrumsleiter und -ingenieure, Operations-, Floor- und Facility-Manager, Netzwerk- und Systemingenieure sowie Rechenzentrumsberater.

So läuft die Prüfung zur Zertifizierung ab

Die Multiple-Choice-Prüfung zum Certified Data Centre Facilities Operations Manager dauert 90 Minuten und besteht aus 40 Fragen. Der Test gilt bei einer richtigen Beantwortung von mindestens 27 der 40 Fragen als bestanden. Die Teilnehmer, die die Prüfung erfolgreich absolviert haben, erhalten das international anerkannte Certified-Data-Centre-Facilities-Operations Manager-Zertifikat (CDFOM).

Das CDFOM-Zertifikat ist für einen Zeitraum von drei Jahren gültig, danach ist eine Rezertifizierung erforderlich. Die verfügbaren Optionen finden Sie im EPI Recertification Program.

Anerkannte Akkreditierung der Schulung

Unser Certified-Data-Centre-Facilities-Operations-Manager-Kurs ist weltweit von EXIN akkreditiert: Das niederländische Unternehmen für Informations- und Kommunikationstechnik zertifiziert IT-Spezialisten weltweit in über 165 Ländern.

Alle Termine im Überblick
Icon CDFOM.pdf (731KB)
Broschüre CDFOM - Certified Data Centre Facilities Operations Manager