CDMS® - Certified Data Centre Migration Specialist

Dieser 2-tägige Kurs soll den Teilnehmer eine Schritt-für-Schritt-Methode zur Verfügung stellen, die es ihnen ermöglicht, die Risiken bei der Durchführung einer Rechenzentrums-Migration zu reduzieren. Die Teilnehmer erhalten eine Menge wertvolle praktische Hinweise und Tipps von Trainern, die über umfangreiche Erfahrung im Umzug und zur Konsolidierung von unternehmenskritischen Rechenzentren verfügen.

Zielgruppe:
Die primäre Zielgruppe ist ein IT-, Betriebs- oder Rechenzentrumsbetrieb, der in und um das Rechenzentrum (sowohl Endkunden als auch Dienstleister / Moderatoren) arbeitet und sich mit Rechenzentrums-Migrationsprojekten und / oder Rechenzentrumsstrategien befasst, z.B.: Projektmanager, Rechenzentrumsleiter, Operations / Floor / Facility Manager, IT-Manager, Netzwerk- / System-Ingenieure, Data Center Sales / Consultants, Logistik-Manager.

Prüfung:

Die Multiple-Choice-Prüfung zum Certified Data Centre Migration Specialist dauert 60 Min und besteht aus 40 Fragen. Der Test gilt als bestanden bei einer richtigen Beantwortung von mind. 27 der 40 Fragen. Die Teilnehmer, die die Prüfung bestanden haben, erhalten das international anerkannte Certified Data Centre Migration Specialist(CDMS).

Das CDMS-Zertifikat ist 3 Jahre gültig, danach ist eine Rezertifizierung erforderlich. Die verfügbaren Optionen finden Sie im EPI Recertification Program.

Akkreditierung:
CDMS ist weltweit von EXIN akkreditiert.

Alle Termine im Überblick

Icon CDMS.pdf (729KB)
Broschüre zum CDMS® Certified Data Centre Migration Specialist