CTDC® – Certified TIA-942 Design Consultant

Standards zu kennen und Prozesse regelkonform zu gestalten, ist für den Erfolg eines Rechenzentrums von grundlegender Bedeutung. Lernen Sie in drei Tagen den TIA-942-Standard und dessen Anforderung sowie mögliche Gestaltungsvariationen kennen. Dieser Kurs eignet sich hervorragend für alle Arten von Rechenzentren: in Einzelunternehmen oder Multi-Tenant, Drittrechenzentren wie Co-Location, Managed Services und Cloud-Service-Provider.

Die Zielgruppe für die CTDC®-Zertifizierung

Der Kurs richtet sich primär an Fachleute, die geschäftskritische Rechenzentren entwerfen, bauen, erhalten sowie für den einwandfreien Betrieb verantwortlich sind. Die CTDC®-Zertifizierung ist zudem notwendig, wenn Sie am CTIA®-Kurs (Certified TIA-942 Internal Auditor) teilnehmen möchten.

Das erwartet Sie bei der Prüfung zum CTDC®

Die neunzigminütige Closed-Book-Zertifizierungsprüfung besteht aus 60 Multiple-Choice-Fragen. Wenn Sie 50 oder mehr Fragen richtig beantworten, haben Sie die Prüfung bestanden und erhalten das offizielle "Certified TIA-942 Design Consultant (CTDC®)"-Zertifikat.

Das CTDC®-Zertifikat ist drei Jahre gültig, danach ist eine Rezertifizierung erforderlich. Die verfügbaren Optionen finden Sie im EPI Recertification Program.

Anerkannte Akkreditierung

CTDC® ist weltweit von EXIN akkreditiert.

Alle Termine im Überblick

Icon CTDC (730KB)
Broschüre CTDC® – Certified TIA-942 Design Consultant